Retrofit

Retrofit-Lösungen
Stehen Sie vor der Entscheidung eine bestehende Schaltanlage, ein Unterwerk oder eine Trafostation zu sanieren? Es lohnt sich über eine Retrofit-Lösung nachzudenken.

Diese Gründe sprechen für Retrofit:

  • Kostengünstige Alternative zu einem Neubau.

  • Nach dem Baukastenprinzip können Sie die Schwachstellen modular austauschen oder erweitern.

  • Der Umbau kann in Etappen bei laufendem Betrieb erfolgen.

  • Bewährtes wird mit neuer Technologie ergänzt, dadurch werden Rohstoffe geschont.

  • Mit Retrofit erhöhen Sie die Leistung und die Lebensdauer Ihrer Anlage.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Konzept und zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten auf - Wir beraten Sie individuell, flexibel und herstellerunabhängig. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.

Ein Beispiel eines Retrofit-Projektes:
Für Stadtwerk Winterthur durften wir den kompletten Umbau des Unterwerks Altstadt planen und im Herbst 2013 in Betrieb setzen.

Stadtwerk Winterthur | UW Altstadt
Gesamterneuerung Leittechnik und Schutz

Im bestehenden UW Altstadt mit 5 Feldern 110kV GIS, 25 Feldern 20kV GIS und 2 Leistungstransformatoren wurden die Leittechnik- und Schutzeinrichtungen komplett ersetzt. Der Umbau erfolgte in Etappen bei laufendem Betrieb.

  • Detailplanung für die Vorortsteuerungen mit dezentralen Feldleitgeräten, Schutz, Spannungsregelung, Messung und Zählung.

  • Detailplanung für das Anlagenleitsystem basierend auf dem Standard IEC 61850.

  • Umbau der bestehenden Schränke vor Ort, Erweiterung der Verkabelungen.

  • Inbetriebnahme der Hardware (Kalt-IBS).

Vorher-Nachher Ansicht